Etymologie - das Wort Casino, woher kommt das?

Haufen BücherDas Wort Casino, wo kommt das her? Fragen Sie einen zufälligen Passanten. Dann ist es wahrscheinlich, dass er oder sie sagt, dass es ein englisches Wort ist. Mit dem Wort Casino denken wir bald an Las Vegas, die Glücksspielstadt, die auch in Filmen üblich ist.

Das Wort laut Etymologen

Das etymologische Wörterbuch mit der Herkunft der Wörter von Van Veen und Van der Sijs von 1997 enthält Folgendes:

Casino (Gebäude für Glücksspiele, Partys) {1824} <italienisches Casino (Haus, Vergnügungshaus, Spielhaus), Reduzierungsform von Casa (Haus) <lateinisches Casa (Hütte, Haus, Obdach).

Und Philippa und andere schreiben in ihr Wörterbuch von 2009 über die erste Stelle des Wortes: Das erste Casino (im heutigen Sinne des Wortes), das in Texten erscheint, ist das Casino dei Nobili in Florenz (1775).

Es ist in der Tat aus Italien. Aber es gibt noch etwas zu sagen ...

Nebenraum zum Spielen

In dem Artikel über das Ridotto lesen wir, dass ein Nebenraum eines Theaters als Ridotto bezeichnet wurde. In diesen Räumen, ridotti, wurde gespielt und das erste Casino in 1638 wurde nach ihm benannt.

Die erste von der Regierung offiziell genehmigte Glücksspieleinrichtung wurde Mitte des 18. Jahrhunderts zunehmend abgelehnt. Seriöse Familien gingen bankrott, die Leute betrogen sich dort und es kamen immer mehr "Mobs". Die Regierung unterstützte das Ridotto bis 1780 weiterhin, aber nicht mehr von ganzem Herzen.

Glücksspielmöglichkeit zu Hause

Natürlich waren immer illegale Glücksspielmöglichkeiten geblieben, zusammen mit dem offiziellen Ridotto. Aber alle Arten von Menschen kamen dorthin. Um 1750 herum suchten wohlhabende Bürger nach neuen Glücksspielmöglichkeiten. Sie fanden es am Anfang zu Hause, in ihrem eigenen Haus. Meist spielten sie in einer Filiale, einem Gartenhaus oder im zweiten Haus auf dem Land.

das Wort Casino Herkunft

Durchgang zum Club der berühmten Persönlichkeiten in Venedig

Ein solches kleines Haus wurde "casin", plural casini genannt. Es waren hauptsächlich Frauen, die dort Glücksspielmöglichkeiten gaben. Die Männer organisierten jedoch nach und nach ihr eigenes Umfeld. Sie mieteten oder kauften gemeinsam eine Gelegenheit in der Stadt und gründeten dort einen Club. Dort konnten sie zocken, aber auch ein Buch lesen oder sich mit Gleichgesinnten unterhalten. Ein solcher Verein wurde "casin dei nobili" genannt.

Das Wort Kasino

Casino ist nicht mehr als das männliche Wort, das zum Casino gehört. Wie Casina ist das weibliche Wort. Die oben genannten Männerclubs wurden daher manchmal als "Casino dei nobili" bezeichnet. Nach und nach wurde "dei nobili" weggelassen.

Ende des 18. Jahrhunderts war das Wort Casino in Italien mehr oder weniger verbreitet. Es hat dann einige Zeit gedauert, bis es zum Synonym für eine Glücksspielgelegenheit wurde, wie wir sie jetzt nutzen. Darüber hinaus wurde auch Ridotto verwendet und manchmal sogar "Ritrove e Ridotto" (Treffen und Entscheidung).

Haus

Das Wort Casino kommt daher vom Kasino und das an sich leitet sich vom Kasino ab. Aber liegt sein Ursprung im Lateinischen? Mehrere Sprachforscher glauben inzwischen, dass es von den Römern aus Nordeuropa übernommen wurde. Es hätte einen keltischen Ursprung.

Die Römer selbst verwendeten das Wort Domus für ihre (Land-) Häuser. Sie hatten unterschiedliche Namen für einfachere Häuser. Aber nicht casa. Sie benutzten das für die Holzhäuser mit Strohdächern, die sie bei Asterix und Obelix in Gallien fanden.

In 2012 wurden einige Sprachentdeckungen in Spanien gemacht, die auch das Wort Casa kennen. Sie weisen nun auch auf die Kelten hin. Und der Grieche. Das hätte das Iberische beeinflusst, eine Sprache, die in der Antike in Spanien und Portugal gesprochen wurde.

Kasino

Aber wie ist das Wort Casino weitergegangen? In anderen Ländern wurde das Wort Casino auch allmählich bekannt, aber nicht sofort in seinem gegenwärtigen Sinne. Die Beschreibung in einem englischen Wörterbuch von 1800 lautet: ein Clubhaus oder ein öffentliches Gebäude auf dem Kontinent mit Räumen für gesellschaftliche Treffen, Musik, Tanz, Billard usw. (ein Clubhaus oder ein öffentliches Gebäude auf dem Festland…).

In der Encyclopedia Britannica von 1849 wird nur das Kartenspiel-Casino beschrieben. Und das Oxford Dictionary von 1923 schreibt im Casino: Sommerhaus (in Italien) 1831; ein öffentlicher Raum für gesellschaftliche Treffen; ein öffentlicher Musik- oder Tanzsalon 1789; ein Kartenspiel, siehe Cassino.

Glücksspiel wird erst viel später in diesen und anderen Wörterbüchern erwähnt.

In Frankreich benutzten sie das Wort Fall für ein kleines Haus. Um 1850 herum kannten sie Casino als italienisches Wort für einen Turm, den sie selbst Guèrite nannten.

Ein Turm

width =

Aus dem Militärwörterbuch 1833

Diese Bedeutung des Wortes Casino ist militärisch. Im italienischen Militärwörterbuch von Grassi von 1833 heißt es bei Casino:

Ein runder oder polygonaler Turm aus Ziegeln oder Holz, der normalerweise an den äußeren Ecken von Befestigungen angebracht wurde. Infolgedessen konnte der Wachposten, der sich darin befand, durch ein paar Maschen, die auf Augenhöhe in Stücke geschnitten waren, in den Graben und um ihn herum sehen. Mit Kasino ist heutzutage jeder kleine runde Turm, Quadrat oder Polygon gemeint, der normalerweise aus Holz besteht und als Unterschlupf für einen Wachposten dient.

Sie können sich vielleicht ein Wachhaus vorstellen. Wenn man das sieht, ist auch die Assoziation mit einem quadratischen Kasino-Brot schnell hergestellt.

Casino als Glücksspielgelegenheit

Als das Wort Casino als Glücksspielname alltäglich wurde, ist es schwierig, genau zu bestimmen. In Frankreich kam das Wort Casino in die Sprache um 1850. Aber es wurde hauptsächlich als Name eines Clubs oder Dorfhauses und sogar als Theater verwendet, wie im Cadet Casino in Paris.

Das Casino de Monte-Carlo wurde in 1863 eröffnet. Das war aber auch mehr als eine Glücksspielgelegenheit. Es hatte eine Clubidee mit Theater, Restaurant und Gelegenheit sich zu treffen.

In anderen Ländern, Gebieten und Städten wurden Glücksspielmöglichkeiten erstmals mit anderen Namen versehen. In England hielten sich die Leute eher an den Club als an das Casino. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde das Wort Casino als Glücksspielgelegenheit von italienischen Einwanderern in Amerika eingeführt.

Quellen

  • Verschiedene Wörterbücher wurden als Quelle in mehreren Sprachen verwendet, insbesondere jedoch in italienischer Sprache.
  • Außerdem einige alte Bücher über Venedig und Florenz
  • Zur römischen Nutzung der Casa für gallische Hütten siehe zum Beispiel die Berichte von Julius Caesar in seinem De Bello Gallico. In Buch 4 schreibt er: Septimo oppugnationis, die maximo coorto fusili ex clay glandes fundis und fervefacta iacula in glühendem Wind in Gehäuse quae more Gallico stramentis erant tectae, iacere coeperunt… (Am siebten Tag des Angriffs,…, am Hütten und… das ist eher der gallische Brauch, mit Schilf…)

Mehr Etymologie

Nach der Entdeckung, woher das Wort "Casino" kommt, kann das Wort "Glücksspiel" natürlich nicht mehr zurückgelassen werden. Lesen Sie sofort weiter!

Zur Wunschliste hinzugefügtAus der Wunschliste entfernt 2
Auf die Vergleichs
WildTornado Casino
Deal
6 Monate vor

WildTornado Casino

WildTornado Casino Review Angebote - Online Casino Angebot des WildTornado Casino Review mit einer Gesamtbewertung von 7.9
Zur Wunschliste hinzugefügtAus der Wunschliste entfernt 2
Auf die Vergleichs
SpinSon Casino
Deal
6 Monate vor

SpinSon Casino

SpinSon Casino Review Angebote - Online Casino Angebot des SpinSon Casino Review mit einer Gesamtbewertung von 8.5
Zur Wunschliste hinzugefügtAus der Wunschliste entfernt 1
Auf die Vergleichs
EUSLOT Casino
Deal
6 Monate vor

EUSLOT Casino

EUSLOT Casino Review Angebote - Online Casino Angebot des EUSLOT Casino Review mit einer Gesamtbewertung von 7.3

Wir freuen uns auf Ihre Meinung hören

Hinterlasse einen Kommentar

Acasino.biz
Logo
Login / Register Zugang ist vorübergehend deaktiviert
Artikel vergleichen
  • Total (0)
Vergleichen
0

Durch die Fortsetzung der Website zu nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Seite auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich. Wenn Sie fortfahren, diese Website ohne Ihre Cookie-Einstellungen verwenden, oder Sie klicken Sie auf "Übernehmen" unter dem dann stimmen Sie haben, dies zu.

Schließen